Alfred Hoppe


Alfred Hoppe


"Sehenden Auges gefiel ihm die Welt"
Die Reliefkarten des Künstlers Alfred Hoppe
Herausgegeben von Monika Krause und Guido Weißhahn

Das Buch enthält sämtliche Motive handgezeichneter Landkarten, die der Leipziger Künstler Alfred Hoppe (1906-1985) im Laufe seines Beruflebens für die Postkarten des Verlags Bild und Heimat Reichenbach i.V. zeichnete. Es wird kaum einen in der DDR aufgewachsenen Menschen geben, dem diese Postkarten nicht irgendwann untergekommen sind. Hoppes Stil, eine geografische Landschaft mit kleinen humorvollen Vignetten zu füllen, und sein leichter Strich sind in diesem Genre einzigartig und auch von seinen Nachfolgern unerreicht.

Neben den über 70 von Hoppe gezeichneten Reliefpostkarten mit Urlaubergegenden der DDR sind auch seine etwa 40 Flugstreckenkarten für Lufthansa und Interflug enthalten, drei Dia-Rollfilme mit Grimms Märchen und ein mit Zeichnungen und Aquarellen sowie Fotos reichlich illustrierter Beitrag über den Künstler, sein Leben und sein Werk.

Hier gibt es eine zehnseitige Leseprobe zum Download.

Holzhof Verlag Dresden
ISBN 978-3-939509-58-5
A4, Querformat, 232 Seiten, vierfarbig
30,00 Euro